Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 622 mal aufgerufen
 Darf ich vorstellen...
Räubermama Offline

Newborn

Beiträge: 3

04.03.2009 19:03
kleine Engel Antworten


Hallo ich bin´s Edeltraud, wie Ihr aus meinem "Profil" sehen könnt habe ich zwei kleine Sternenkinder.

Niklas am 29. Januar 2006 wurde in der 28. SW als Frühchen gebohren. Nach kurzen - oder für Ihn wahrscheinlich langen -
10 Stunden starb er an beidseitigen Lungenriss. Man muß jedoch vorausschicken, daß sich ab der 9. SW Blutungen einstellten und ich in der 18. SW einen Blasensprung hatte der erst spät richtig bemerkt wurde. Nach 7 langen Wochen im Krankenhaus kam ich in endlich nach Hause zu Lucas der damals ja erst 3 Jahre war.

Jedoch war alles anders aber trotzdem beim alten - wir waren zu dritt.

Die Schwangerschaft von Leon verlief ähnlich wieder in der 9.SW Blutungen aber diesmal nicht so lang. Dann fast zuviel Fruchtwasser - wir dachten alle es läuft diesmal alles glatt. Jeoch das Schicksal will´s anders. Wieder ein Blasensprung diesemal gleich bemerkt in der 23. Woche dann kam er in der 26. Woche zur Welt. Alles lief diesmal bestens. Bis zum
28. August um 05:00 Uhr früh. Es waren dritt Gradige Gehirnblutungen die meinen kleinen Kämpfer zum kapitulieren brachten.

Somit gingen wir drei den bekannten Weg nochmals.

Diemal zum letzten mal. Denn die Familienplanung ist abgeschlossen.

Aber eines weiß ich jeder braucht Schutzengel und mein großer hat gleich zwei.

Rara80 Offline

Baby

Beiträge: 23

04.03.2009 20:34
#2 RE: kleine Engel Antworten

Hallo Edeltraud!
Ich weiss gar nicht richtig was ich schreiben soll....
Erstmal herzlich willkommen hier bei uns!
Dein Schicksal ist ja schrecklich....
Ich hatte drei FG, aber alle in den ersten vier Monaten.
Ich zünde eine Kerze für Deine beiden Süssen an.
LG
Steffi

Viele Grüße von Steffi mit der Sternenrasselbande im Herzen, Emily Sophie (*19.12.2005) fest an der Hand und Schnuppsi im Bauch (ET:01.05.2009)





Räubermama Offline

Newborn

Beiträge: 3

06.03.2009 08:09
#3 RE: kleine Engel Antworten

Hallo,
danke für dein Mitgefühl.

Ich denke jedoch es ist fast genau so schlimm wenn man die kleinen am Anfang hergeben muß.

Liebe Grüße Edeltraud

Rara80 Offline

Baby

Beiträge: 23

06.03.2009 09:48
#4 RE: kleine Engel Antworten

Ja schlimm ist es immer... Aber so spät meint man einfach alles ist gut....

Viele Grüße von Steffi mit der Sternenrasselbande im Herzen, Emily Sophie (*19.12.2005) fest an der Hand und Schnuppsi im Bauch (ET:01.05.2009)





 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz